Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop: Kleine Prise – große Wirkung! Der richtige Einsatz der Heilkraft der Gewürze

26.04.2018 @ 19:00 - 22:00

Wie setzt man Gewürze richtig ein und wie holt man das meiste aus ihnen heraus?

Wussten Sie, dass ein Bund frischer Gewürze mehr Vitamine als ein Kilogramm Obst haben kann und dass eine Prise getrocknetes Gewürzpulver viel mehr Antioxidantien enthält als das gesündeste Gemüse? Das gilt natürlich nur unter zwei Bedingungen: Erstens gilt das nur für biologisch angebaute und verarbeitete Gewürze. Und zweitens müssen die Gewürze richtig angewandt werden.

Die Art der Anwendung entscheidet in großem Maße, welchen Nutzen Sie von einem Gewürz haben.

Wussten Sie, dass einige Gewürze beim Kochen „abgetötet“ werden, andere hingegen durch die Wärme erst „zum Leben erwachen“?

Wussten Sie, dass Fenchel die stärkste Wirkung hat, wenn er in lauwarmes Wasser oder lauwarme Speisen gegeben wird? Oder wussten Sie, dass Basilikum viel wirkungsvoller ist, wenn es nicht mit einem Messer geschnitten wird? Vom Safran haben Sie kaum einen Nutzen, wenn er vor der Anwendung nicht in einer Emulsion (z. B. Milch) eingeweicht wird. Warum dürfen einige Gewürze nicht in Öl oder Alkohol eingelegt werden?

Warum verzehnfacht sich die Kraft bestimmter Gewürze, wenn sie zusammen verwendet werden? Warum sollten einige Gewürze gleich am Anfang und andere erst am Ende der Kochzeit in den Topf kommen? Welche Gewürze können kombiniert werden und welche passen überhaupt nicht zusammen?

Sabina Topolovec erklärt, wie man aus Gewürzen sogar das Tausendfache herausholen kann.

All das erfahren Sie von Sabina Topolovec, der Mitautorin der Bücher „Eine Prise Gesundheit“, „Eine Prise Weisheit“ und „Eine Prise Kreativität“

beim Workshop mit praktischen Vorführungen und Versuchen. Wir laden Sie herzlich ein, es erwarten Sie wertvolle Erkenntnisse, die gleichzeitig alle Sinne verwöhnen.

Im Rahmen des Workshops werden Sie die Kraft der Gewürze auch in Form leckerer Knabbereien und Getränke kennenlernen.

Nach dem Workshop sind die Bücher erhältlich und die Autorin wird Ihr Exemplar gerne signieren.

Anmeldungen und weitere Informationen im Naturkostladen Hollerbirl bei Frau Baeck unter Telefon 09602 / 1739 oder E-Mail info@naturkostladen-hollerbirl.de.

Teilnahmegebühr für den Workshop: 20,00 €.

Einen Eindruck von den Veranstaltungen im letzten Jahr erhalten Sie in unserer Foto-Galerie und in den Medienberichten über uns.

 

Details

Datum:
26.04.2018
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Naturkostladen Hollerbirl
E-Mail:
info@naturkostladen-hollerbirl.de

Veranstaltungsort

Pfarrheim in 92721 Störnstein, Im Dorf 2
Im Dorf 2
92721 Störnstein, 92721 Nemčija
+ Google Karte
DIE VERBORGENEN HEILKRÄFTE DER GEWÜRZE