Fruchtig-süßes Schokodessert

Der süße Geschmack von Schokolade und die Säure von Kiwis und Äpfeln werden in diesem Rezept perfekt kombiniert. Eine tolle Idee für eine schnelle und nahrhafte Mahlzeit! Zutaten für 2 >>mehr

Schmerzlinderung mit Hydrotherapie

Eine Wassermassage, ein ausgiebiges Bad im Thermalwasser oder im Meer, Kneipp-Güsse oder Bäder ‒ das sind nur ein paar der schmerzlindernden Methoden, die stark unterschätzt werden, jedoch überaus effektiv sind. >>mehr

Schmerzlinderung mit Klängen

Sehr lange war man der Meinung, dass unsere Vorfahren, die mit Klängen, Gesängen, dem Auflegen tibetischer Klangschalen oder mit Gebeten heilten, sehr primitiv waren und den Hintergrund der Schmerzen nicht >>mehr

„After-eight“-Muffins

Die Zeiten, in denen fleißige Hausfrauen sich gegenseitig mit den schönsten und besten Hefekuchen übertrumpften, werden langsam aber sicher vom Internet-Zeitalter abgelöst. Wer heute die Welt der Kochkunst betritt, ist >>mehr

Basilikum-Pesto

Basilikum-Pesto Die Basilikumblätter zusammen mit einigen Körnern grobes Meersalz im Mörser zerkleinern. Basilikum mag es nicht, geschnitten zu werden (unabhängig von der Art des Messers). Das Basilikum wird Ihnen die >>mehr

Zauberhaftes Eis

Beim Eis gibt es einen großen Widerspruch. Wer dem gesunden Menschenverstand folgt, hält sich an kalten Tagen fern davon. Und wer das Wissen der traditionellen Medizin berücksichtigt, der weiß, dass >>mehr

Honig aromatisieren

Honig eignet sich hervorragend als Medium zum Aromatisieren. Dabei geht es nicht nur um den Genuss für den Gaumen. In der Ayurveda-Medizin werden zahlreiche Präparate mit Honig gemischt, denn seine >>mehr

Wie wirken Gewürze gegen Bakterien?

Antibiotika gehören zu den stärksten Medikamenten, die wir kennen. Daher scheint es oft übertrieben, wenn man hört, dass auch Kräuter und Gewürze natürliche Antibiotika sind. In Wahrheit jedoch findet sich >>mehr

Rosmarin macht den Tag heller!

Im Rosmarin steckt die Energie der aufgehenden Sonne, und so weckt schon sein Duft unseren Körper und stärkt ihn für einen neuen Tag. Insbesondere, wenn Sie mit dem Gefühl erwachen, >>mehr

Cashew-Aufstrich

Energie für einen guten Start in den Tag Zutaten 1 Esslöffel gemahlene Cashewnüsse 2 Esslöffel Honig 2 Esslöffel Kokosöl extra nativ (nicht zu hart) ½ Teelöffel Zimt ¼ Teelöffel Muskatnuss >>mehr