Informationen für Vereine und Organisationen

Europa ist mit der Situation konfrontiert, dass unsere Generation die letzte sein könnte, die die Heilkraft der Natur kennt und verwendet. Es ist uns wichtig, die Erkenntnisse und die Weisheit tausender Generationen zu erhalten und weiterzugeben. Eine Gesellschaft ist nicht frei, wenn der Einzelne nicht die Möglichkeit hat, natürliche Heilmethoden kennenzulernen und auszuwählen. Die Heilkräfte der Gewürze haben dabei einen hohen Stellenwert.

Das Interesse der Zuhörer im bis zur letzten Ecke gefüllten Raum ist schon zu Beginn sehr groß

Das Interesse der Zuhörer im bis zur letzten Ecke gefüllten Raum ist schon zu Beginn sehr groß

Wir arbeiten schon mit Vereinen für traditionelle Medizin, Kräuterkundigen, Vereinen für Permakultur, Biodynamikvereinen, Bio-Landwirten, Therapeutenvereinigungen der Naturmedizin usw. zusammen.

Vereinen und Organisationen, die das Projekt bei der Verbreitung des Wissens über die Heilkräfte der Gewürze unterstützen möchten, stehen folgende Formen der Zusammenarbeit zur Verfügung:

  • Vorträge
  • Seminare
  • Spezielles Arbeitsmaterial
  • Training für Redner, die daran interessiert sind, selbst die Problematik der Gewürze in ihren Vereinen und Organisationen vorzustellen
  • Vertrieb des Buches unter Sonderbedingungen für Vereinsmitglieder

Bei Fragen zu unseren Veranstaltungen oder wenn Sie selbst daran interessiert sind, eine Veranstaltung zu organisieren, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an veranstaltungen@eineprise.eu.

Wir bieten 3 verschiedene Vorträge sowie Workshops und Tagesseminare an. Unser komplettes Angebot können Sie unter folgendem Link als .pdf-Datei einsehen:

Eine Prise – Vorträge und Workshops (.pdf)