Basilikum-Pesto

Basilikum-Pesto Die Basilikumblätter zusammen mit einigen Körnern grobes Meersalz im Mörser zerkleinern. Basilikum mag es nicht, geschnitten zu werden (unabhängig von der Art des Messers). Das Basilikum wird Ihnen die >>mehr

Zauberhaftes Eis

Beim Eis gibt es einen großen Widerspruch. Wer dem gesunden Menschenverstand folgt, hält sich an kalten Tagen fern davon. Und wer das Wissen der traditionellen Medizin berücksichtigt, der weiß, dass >>mehr

Honig aromatisieren

Honig eignet sich hervorragend als Medium zum Aromatisieren. Dabei geht es nicht nur um den Genuss für den Gaumen. In der Ayurveda-Medizin werden zahlreiche Präparate mit Honig gemischt, denn seine >>mehr

Cashew-Aufstrich

Energie für einen guten Start in den Tag Zutaten 1 Esslöffel gemahlene Cashewnüsse 2 Esslöffel Honig 2 Esslöffel Kokosöl extra nativ (nicht zu hart) ½ Teelöffel Zimt ¼ Teelöffel Muskatnuss >>mehr

Gratinierte Wirsingrouladen

Gratinierte Wirsingrouladen Zubereitungszeit: 30-40 Minuten Zutaten: Wirsingblätter Zwiebeln oder Lauch 150-200 g Seitan Kokosfett Karotten, Sellerie, Fenchel oder anderes Suppengemüse gemahlener Kümmel Gemüsesalz Sojasauce (Tamari oder Shoyu) frische Petersilie 100 >>mehr

Gewürzmischungen für Gebäck

Süßspeisen sollen nicht nur einen herrlich süßen Geschmack haben, sondern auch mit ihrem vollen, einzigartigen Aroma verzaubern. Für Cremes, die viel Fett enthalten, verwendet man eher zarte Gewürze in kleinen >>mehr

Curry

Curry ist wahrscheinlich die bekannteste aller asiatischen Gewürzmischungen. Nach Europa wurde sie von den Engländern gebracht, aber sie eroberte auch andere Teile der Welt, von Japan bis Amerika und Australien. >>mehr